Georg Kimmerle

Prof. Dr. med. Georg Kimmerle war Naturwissenschaftler - er studierte Medizin und Chemie. Den größten Teil seines Lebens war er in der Pharma-Forschung tätig. Er lebte u.a. sechs Jahre in den USA, im Raum Köln und zuletzt bei München. In seiner freien Zeit beschäftigte er sich intensiv mit der Kunst der Romanik. Seine über Jahrzehnte gewachsene Privatbibliothek hat seine Witwe, Marion Kimmerle, im Jahr 2011 dem Europäischen Romanik-Zentrum gestiftet.

 

weiter mit Wilhelm Vöge

weiter mit Arno Borst

Georg Kimmerle
Mediziner
* 11. Januar 1927 † 5. Juli 2010